Suchfunktion

Torwache

Dieses Gebäude hält den visuellen Kontakt mit der Welt vor den Mauern. Die dort eingesetzten Bediensteten vertreten die Justizvollzugsanstalt nach außen. Neben Überwachungs- und Kontrollaufgaben ist die Torwache für den so genannten "Publikumsverkehr" verantwortlich. Kompetenz und Sachverstand im Umgang mit Besuchern sind notwendig, um den Dienstbetrieb aufrecht  zu erhalten. Ob Lieferanten, Handwerker, Besucher für Gefangene, Verteidiger oder Vertreter, ob zu Fuß oder mit Fahrzeug, alle müssen an der Torwache registriert und gegebenenfalls kontrolliert werden. Da sich dieser Teil der Anstalt  mehrmals am Tag öffnet wird klar, mit welcher hoher Verantwortung die dort eingesetzten Bediensteten täglich ihren Dienst verrichten. Auch auf der Torwache gibt es drei Hafträume . Diese werden aber nur noch in besonderen Fällen genutzt. Sie sind standardmäßig mit Mobiliar, sowie Toiletten und Waschbecken ausgestattet.

Bereichsdienstleiter:   Thomas Frick

 

 

Die Torwache der Justizvollzugsanstalt Rottenburg Doppelzelle im Untergeschoss der Torwache.
Einzelzelle im Untergeschoss der Torwache.
                                  

Fußleiste